African Corpse @ Sunstorm

2017 markiert die Rückkehr alter Freunde. Bereits 2012 sind African Corpse zum ersten Mal bei und aufgetreten. Nachdem es vorübergehend ruhig um die 4 Schwaben wurde, starten Sie seit diesem Jahr wieder voll durch. Nicht zuletzt natürlich mit einem Slot auf dem Sunstorm Open Air und vielleicht bereits einem Einblick in neues Material.

Brachialer Gesang, kompromissloses Zusammenspiel der Gitarren und aggressiv treibende Rhythmen. Die junge Thrash Death Formation aus dem Raum Heilbronn (Baden-Württemberg) steht für die eiserne Härte und die Brutalität des Lebens.
Seit der Gründung im Frühjahr 2009 lassen die vier jungen Schwaben Christopher Aldinger (Gesang/Gitarre), Alexander Klein (Gitarre), Daniel Rieth (Bass) und Conner Nelson (Schlagzeug) nichts mehr anbrennen. Mittlerweile konnten in der jungen Bandgeschichte schon zahlreiche erfolgreiche Konzerte u.a. mit Bands wie „U.D.O.“, den „Excrementory Grindfuckers“ und „Debauchery“ gespielt werden.